[Rezension] „Geheimnis in Weiß“ von J. Jefferson Farjeon

An Heiligabend bleibt ein Zug im Schneetreiben in der Nähe des Dorfes Hemmersby stecken. Mehrere Passagiere suchen Zuflucht in einem verlassenen Landhaus. Die Tür ist offen, der Kamin brennt und der Tisch ist zum Tee gedeckt, doch niemand scheint da zu sein. Aufeinander angewiesen, versuchen die Reisenden das Geheimnis des leeren Hauses zu lüften –…

[Cartoon-Rezension] Cartoons über Weihnachten, Veganer, Juristen und die schönste Nebensache der Welt aus dem Holzbaum Verlag

Egal ob Hund, Katze oder Kunst, die Cartoon-Bücher des Verlages haben meinen Alltag um einiges unterhaltsamer gemacht. Wenn es mir schlecht geht, greife ich zu Ihnen und innerhalb von ein paar Seiten habe ich ein kleines Lächeln im Gesicht. Kein Wunder also, das ich noch mehr der Bücher besprechen wollte.