[Rezension] „Norderende“ von Tim Herden (Rieder&Damp #3)

Die Kriminalisten Rieder und Damp stoßen in ihrem neuen Fall auf ein Geflecht von Vetternwirtschaft und Gier, Liebe und Hass. Der Hiddenseer Bauunternehmer Peter Stein liegt tot im Kinowäldchen von Vitte. Der Fall scheint schnell gelöst. Bei der Kinobesitzerin Dora Ekkehard wird die vermeintliche Tatwaffe entdeckt. Sie hat zudem ein klares Motiv. Stein wollte ihr…

[Rezension] „Die Geheimnisse der Gaslight Lane“ von M.R.C. Kasasian (The Gower St. Detektive #4)

Endlich ein neuer kurioser Fall für Sidney Grice, Londons besten Detektiv! Alles ist ruhig in der Gower Street 125 – zu ruhig. Während Sidney Grice über die anatomische Struktur menschlichen Haares nachdenkt, raucht seine Patentochter March Middleton eine heimliche Zigarette nach der anderen. Endlich werden die beiden von einer jungen Dame erlöst, die Sidney um…