[Rezension] „Für immer Immerstadt“ von Lisa Brenk

  Der dunkle Schatten der Vergangenheit streckt seine Pfote … pardon…Hand nach dir aus! Tea steht unter Beobachtung. Jeder Schritt wird überwacht. Vor allem von dem größten Feind der Familie: Lascaros dem schwarzen Fuchs! Doch die stürmische Tea ist kein Mädchen, das sich einschüchtern lässt. Als sie ein Hilferuf aus der Geisterwelt erhält, packt sie…

[Rezension] Philip Reeve – „Der grüne Sturm“ (Mortal Engines #3)

  Tom und Hesters große Zeiten liegen schon lange zurück: Seit ihrer Jagd auf Thaddeus Valentine und der Flucht vor Arkangel verbringen sie seit sechzehn Jahren ein angenehmes und beschauliches Leben in Anchorage-in-Vineland auf dem toten Kontinent Amerika. Nichts deutet darauf hin, dass sie ihre Heimat je wieder verlassen werden … bis ihre Tochter Wren…