auch wenn ich vor kurzen eine Menge Bücher aussortiert habe, ist es nicht so, das mir demnächst der Lesestoff ausgehen dürfte. Die Bücher, welche jetzt noch da sind, wollen natürlich gelesen werden und damit der SuB auch dieses Jahr noch ein wenig weiter schrumpft, mache ich bei der Aktion „19 für 2019“ mit, welche bei Facebook in der Zeilenspringer„-Gruppe stattfindet. 

 

Hier heißt es sich 19 Bücher auszusuchen, welche man 2019 lesen möchte. Egal ob Neuerscheinungen oder ältere Teile, die Wahl liegt ganz bei euch, genau wie das Tempo. 

Meine 19 für 2019

 

Wie man vielleicht sieht, habe ich mir neben der ein oder anderen Buchverfilmung, einen bunten Mix aus allen Genren zusammen gesucht. Dies war ehrlich gesagt nicht einmal so leicht, denn wer die Wahl hat, hat auch die Qual und ich habe mich gequält. Doch jetzt stehen meine 19 Bücher und ich freue mich auf alle. 

3 thoughts on “[Challenge] Meine 19 für 2019”

  1. Tolle Auswahl!
    Beastly, Blutjagd, Lock&Key sind für mich tolle Bücher.
    Als bekennender King Fan hast Du auch alles richtig gemacht.

    Ich wünsche Dir viel Freude bei der Challenge.

    LG Anja von Tii & Ana‘s

    1. Hey Namensvetterin,

      auf Beastly bin ich z.B. mega gespannt. Hast du auch die anderen Teile der Reihe gelesen? Dadurch das dieses Jahr eine Neuverfilmung von „Friedhof der Kuscheltiere“ in die Kinos kommt, wollte ich es unbedingt gelesen.^^

      Mir kribbelt es bereits in den Händen, da ich am liebsten alles mit einmal lesen möchte. 😀

      Mach dir noch einen schönen Sonntag

      Liebe Grüße, Anja

      1. Hallo,

        tatsächlich habe ich noch nichts anderes gelesen aus der Reihe. Warum weiß ich aber selber nicht…
        Friedhof der Kuscheltiere ist wirklich gruselig und ich freue mich sehr auf den neuen Film.
        GLG

Ich freue mich stets über Kommentare.