[Rezension] „In der Möwe liegt die Kraft. Geschichten & Flugvogelpoesie“ von Björn H. Katzur

Björn H. Katzur betrachtet die Welt ungewöhnlich, komisch und ungewöhnlich komisch. Der stimmgewaltige Bühnenpoet aus Kiel hat stets seinen ureigenen Blickwinkel und schreibt pointierte Texte aus dem Norden für den Norden. Und für alle Menschen, die Möwen mögen. Als gelernter Biologe liebt er das Sezieren. Alles landet unter seinem erzählerischen Mikroskop, wird auseinandergenommen, analysiert und…

[Rezension] „Eddie muss weg“ von Katinka Buddenkotte

Als Paar ergänzen sich Stan und Britta fast perfekt: Er sorgt dafür, dass sie trotz der prekären Lage den Lebensmut nicht verliert, sie verheimlicht ihm, wie aussichtslos die Lage tatsächlich ist. Als eine Dinnerparty mit neuen Bekannten ebenso grandios scheitert wie der Abnabelungsversuch von einem alten Freund, brechen die beiden zu einem spontanen Wochenendtrip nach…

[Rezension] „Jungsmusik“ von Micha-El Goehre (Jungsmusik #1)

Love, Sex und die beste Musik vonne Welt Eine Clique Heavy Metal-Fans in den Mittzwanzigern, reichlich partylustig, trifft auf den Ernst des Lebens, der mit zunehmender Ungeduld an ihre Türen klopft. Ein Coming-of-Age-Roman der anderen Art: Härter. Metallischer. Und komischer. Torben arbeitet als Metal-DJ und hat sich in seine beste Freundin Lucy verliebt. Das verwundert…

[Comic-Rezension] „Praktikum beim Tod“ von Der Tod & Exitussi

Wer beim Tod persönlich ein Praktikum auf Lebenszeit ergattern konnte, hat nicht nur einen zukunftssicheren Job erwischt, macht beruflich was mit Menschen und kommt viel rum, sondern erlebt auch allerhand verrücktes Zeug. Mit ihrer liebenswerten und naiven Sicht auf die Dinge nimmt die rosa Dauerpraktikantin dem oft totgeschwiegenen Tabuthema seine Schwere und bringt selbst die…

[Rezension] Andreas Scheffler – Alle spinnen. Ich stricke.

Preis: 14,00 €Einband: TaschenbuchGenre: Satire/KurzgeschichtenSeitenanzahl: 175 SeitenISBN: 978-3-944035-98-7 Veröffentlichung: 28.08.2017Verlag: Satyr Verlag Kleine Alltagsgeschichten ganz groß! Wenn wandernde Rentner, überfürsorgliche Mütter oder besoffene Fußballfans im Zugabteil ihr Unwesen treiben, einem der Kumpel eine junge, hübsche Freundin aufschwatzen will oder der Nikolaus auf dem Weihnachtsmarkt Amok läuft; wenn man auf der Toilette von Nora Roberts und in…