[Rezension] „ESCAPE GAME 2“ von Clèmence Gueidan, Florent Steiner und Guillaume Natas

Exit ist für Dich nicht nur ein Begriff sondern ein Ansporn? Du bist schon auf der Suche nach dem nächsten Escape Room? In diesem Buch findest Du gleich drei Szenarien für 1 – 4 Spieler. Du musst beobachten, manipulieren und Rätsel lösen, um zu entkommen. Springe zwischen den Seiten, entdecke Labyrinthe, verschlüsselte Alphabete und Geschichten…

[Rezension] „ESCAPE GAME“ von Rémi Prieur, Benjamin Bouwyn und Mélanie Vives

JUWELENRAUB ODER GEFÄNGNISAUSBRUCH – ERLEBEN SIE SPANNENDE ESCAPE GAMES Mit dem TOPP Buch „Escape Game: Wirst du entkommen?“ begeben Sie sich auf eine aufregende Reise. Finden Sie spannende Szenarien für außergewöhnliche Escape-Game-Erlebnisse und lösen Sie spannende Rätsel mit Ihren Freunden. ESCAPE! SCHAFFEN SIE ES, ZU ENTKOMMEN? Dieses Buch aus dem frechverlag verspricht wahren Nervenkitzel. Denn…

[Rezension] „Whodunit – Die zweifache Witwe“ von Tim Dedopulos

Dieses Buch enthält 53 kurzweilige Kurzgeschichten in zwei Schwierigkeitsstufen und ist mit praktischem, handtaschentauglichem Format und kurzen Geschichten perfekt auch für unterwegs. Die Krimi-Fans werden zum Ermittler: Finde alle Indizien, kombiniere wie Sherlock Holmes und schnappe so den Täter! Im ersten Abschnitt, Level 1, sind die logischen Unstimmigkeiten, die den Täter identifizieren recht eindeutig. Sie…

[Rezension] „Whodunit – Der Tote im Studierzimmer“ von Tim Dedopulos

Dieses Buch enthält Rätsel der besonderen Art. In jeder Kurzgeschichte begegnest du verschiedenen Personen, von denen eine oder mehrere versuchen werden, dich hinters Licht zu führen. Du findest alles, was du brauchst, um den Täter oder die Täterin zu identifizieren, innerhalb der Geschichte: Eine Unstimmigkeit, Unmöglichkeit oder jemand, der sich verplappert, verrät dir, wer der/die Schuldige…

[Kreativ-Rezension] „Edle Papierblumen“ von Suzi Mclaughlin

Entdecken Sie die wundervolle Welt der Papierblumen! Auf den ersten Blick eindrucksvolle Blumenarrangements, auf den zweiten Blick einzigartige Papierblumen: Rosen, Mohn, Jasmin und Chrysanthemen… Jede Blüte sieht ihrem natürlichen Vorbild zum Verwechseln ähnlich, doch im Gegensatz zu echten Blumen verwelken sie nie und verschönern Ihr Zuhause auf Dauer. Mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen lernen Sie wahre Meisterwerke…

[Kreativ-Rezension] „Die 100 schönsten Papierideen“ aus dem frech Verlag

Das Basteln ist nicht nur bei Kindern eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Auch Erwachsene finden Spaß und Entspannung bei dieser beliebten, kreativen Arbeit. Bei Kindern passiert noch viel mehr: Die Konzentrationsfähigkeit und die Motorik werden nachhaltig gefördert. Und die Ergebnisse der fröhlichen Bastelstunden sind tolle Deko-Elemente für Ihre vier Wände. Dafür brauchen Sie immer wieder neue Ideen…