[Rezension] „Magic Guardians – Krieg der Meere“ von Todd Calgi Gallicano

Sam London im Auftrag des Instituts für Magische Wesen Ein Selkie – ein mystisches Meereswesen – sorgt in San Francisco für absolutes Chaos! Und das ist die Chance für Sam London, sich zu beweisen. Denn als jüngster Magic Guardian aller Zeiten wartet er schon ungeduldig auf seinen nächsten Auftrag. Gemeinsam mit seinen Freunden Vance Vantana…

[Comic-Rezension] „Die Schöne und die Biester“ von Boris Koch und Frauke Berger

Es war einmal ein blühendes Land, das wurde vom starken König Siegbart regiert. Doch als eine betrunkene Fee das Ende seiner Herrschaft durch eine Taube prophezeit, setzt der aufgebrachte König ein hohes Kopfgeld auf jede Taube des Landes aus – und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf. Ohne es zu wollen, wird auch die schöne Bäckerstochter…

[Comic-Rezension] „Hi Score Girl“ von Rensuke Oshikiri

Eine Liebeserklärung an die Videospiele der 90er Jahre Haruo hat keine guten Noten. Er ist nicht sportlich und auch nicht sonderlich beliebt. Aber beim Zocken ist er ungeschlagen! Egal ob Rennspiel oder Fighting-Game – auf den Bestenlisten des Game Centers nebenan steht Haruo! Zumindest, bis Akira auf der Bildfläche erscheint. Das stille Mädchen aus gutem…

[Rezension] „Die goldenen Spinnen“ von Rex Stout

Eigentlich gehören Morde ja zu Nero Wolfes Alltag, aber diesmal sieht die Sache anders aus. Denn dass er die Geschichte von der Frau mit den goldenen Spinnenohrringen, die ihm ein zwölfjähriger Junge aufgetischt hat, nicht ernst genommen hat, lässt Nero Wolfe nicht los – schließlich ist der Junge kurz darauf tot. Unfall ausgeschlossen. Zwei tote…

[Comic-Rezension] „Aristophania – 1. Das Reich Azur“ von Xavier Dorison und Joël Parnotte

Es waren einmal drei Geschwister, die lebten arm, aber glücklich mit ihren Eltern in Marseille. Doch eines Tages kommt ihr Vater unter ungeklärten Umständen zu Tode, woraufhin sie Besuch von einer geheimnisvollen Dame erhalten, die ihnen einen magischen Würfel schenkt. Die Jahre ziehen ins Land. Dann wird ihre Mutter unrechtmäßig ins Gefängnis gesperrt. In seiner…

[Rezension] „Alles über Heather“ von Matthew Weiner

Das erste Buch des Schöpfers von Mad Men: Ein kleiner Band. Ein großer Roman. Mark und Karen Breakstone haben spät geheiratet. Bald kündigt sich Nachwuchs an, die Tochter wird auf den Namen Heather getauft, und die kleine, wie es scheint, recht perfekte Familie lebt ihr von materiellen Sorgen freies Leben in Manhattan. Doch das Dreieck…

[Comic-Rezension] „Buffy the Vampire Slayer 1“ von Dan Mora, Jordie Bellaire und Joss Whedon

Joss Whedons Vampirjägerin Buffy kehrt mit einer brandneuen Comic-Serie für alte und neue Fans zurück. Der Reboot präsentiert eine moderne Neuinterpretation der Ikone, die sowohl die HighSchool als auch ihre Bestimmung als Jägerin überleben muss. Für Buffy beginnt die nächste aufregende Ära mit neuen Herausforderungen, Feinden und Freunden … Der gefeierte Comic-Reboot des Buffy-Universums! BUFFY ist Kult und wird von Erfinder Joss Whedon…

[Comic-Rezension] „Das Geheimnis des unfehlbaren Gedächtnisses von Sébastien Martinez und Mathieu Burniat

Alle klassischen Techniken des Gedächtnistrainings umgesetzt als witzige Graphic Novel   Es war einmal, im Königreich Amnesien, ein schusseliger, junger Monarch, dessen Gedächtnis so beklagenswert war, dass er sich an nichts erinnern und sich keine Namen merken konnte. So vergingen die Tage unter den besorgten Augen seiner Berater. Doch jetzt ist der König zu einem…

[Rezension] „Die Arena“ von Stephen King

Mit „Die Arena” legt Stephen King ein faszinierendes neues Monumentalwerk vor – seinen umfangreichsten und fesselndsten Roman seit „The Stand – Das letzte Gefecht”. Urplötzlich stülpt sich eines Tages wie eine unsichtbare Kuppel ein undurchdringliches Kraftfeld über Chester’s Mill. Die Einwohner der neuenglischen Kleinstadt sind komplett von ihrer Umwelt abgeschnitten. Und auf einmal gilt kein…