[Comic-Rezension] „1984 nach George Orwell“ von Jean-Christophe Derrien und Rémi Torregrossa

Big Brother, Fake News und alternative Fakten: Orwells Dystopie ist aktueller denn je! In einer beängstigenden Welt, die von Paranoia dominiert wird, lebt der kleine Angestellte Winston Smith unter der ständigen Beobachtung des alles überwachenden „Großen Bruders“. Im Ministerium der Wahrheit ist es Winstons Aufgabe, Nachrichten und Dokumente rückwirkend so zu verändern, dass sie der…

[Comic-Rezension] „Dune – Die Graphic Novel 1“ von Frank Herbert, Brian Herbert, Kevin J. Anderson, Raúl Allén und Bill Sienkiewicz

Die Graphic Novel Adaption von »Dune«, dem genredefinierenden Science-Fiction-Klassiker von Frank Herbert. »Dune« erzählt die Geschichte von Paul Atreides und seiner Familie, die auf dem Wüstenplaneten Arrakis die Vorherrschaft über die Förderung des Spice übernehmen, der mystischen Droge, die das Reisen zwischen den Sternen ermöglicht. Frank Herbert revolutionierte mit »Dune« und seiner einzigartigen Mischung aus…

[Comic-Rezension] „Der Speichermann“ von Kai Meyer und Jana Heidersdorf

»Unten im Haus mühten sich die Träger mit dem Sarg ab, doch ich wollte nicht zusehen, und so kam es, dass ich auf dem Speicher umherirrte und dabei den alten Mann entdeckte. Er lebte ganz allein dort oben.« Ein uralter Landsitz hinter schneebedeckten Hügeln. Ein verwunschener Dachboden voller Wunder und Schrecken. Und ein kleiner Junge,…

[Comic-Rezension] „Rocky Beach – Eine Interpretation“ von Christopher Tauber und Hanna Wenzel

Das gab’s in der Geschichte der drei ??? noch nie! Viele eingefleischte Fans fragen sich schon lange: Was wäre eigentlich aus Justus, Peter und Bob geworden, wenn sie nicht ewig jung geblieben, sondern tatsächlich erwachsen geworden wären? Die Graphic Novel „Rocky Beach“ erzählt eine mögliche Variante dieses Gedankenspiels. Revolutionär, mit Ecken und Kanten im modernen…

[Comic-Rezension] „Lisa und Lio – Das Mädchen und der Alien-Fuchs“ von Daniela Schreiter

Lisa und ihre Mutter sind frisch nach Finkenstadt gezogen und so beginnt für das Mädchen ein neues Abenteuer. Auf dem Weg zur neuen Schule begegnet ihr Lio, ein lebender interstellarer Organismus, der auf der Erde zurückgelassen wurde und fortan ihr Begleiter wird. Daniela Schreiter zeigt mit LISA & LIO nach SCHATTENSPRINGER und DIE ABENTEUER VON…

[Comic-Rezension] „H.G. Wells´ – Die Insel des Dr. Moreau“ von Gabriel Rodriguez und Ted Adams

DIE INSEL DES DR. MOREAU – ein Blick auf den Klassiker von H.G. Wells Im Jahr 1896 wird die junge Ellie Prendick infolge eines Schiffsunglücks auf einer abgelegenen Pazifik-Insel angespült. Hier widmet sich der ebenso fantastische wie brillante Dr. Moreau, der für albtraumhafte Experimente berüchtigt ist, seinen grausamen Studien. Ellies Anwesenheit verändert alles – für…

[Comic-Rezension] „Schloss der Tiere – Miss Bengalore“ von Xavier Dorison und Félix Delep (Schloss der Tiere #1)

Irgendwo in Frankreich, auf einem von den Menschen vergessenen Bauernhof, liegt das Schloss der Tiere. Vom Stier Silvio mit eisernem Huf geführt, stellt die Republik ein Eiland der Solidarität und des Gemeinschaftssinns dar. So zumindest das Ideal, doch die Fassade ist rissig: Als das Huhn Adelaide aus fadenscheinigen Gründen von Silvios Hundemeute exekutiert wird, beschließt…

[Comic-Rezension] „Die Schöne und die Biester“ von Boris Koch und Frauke Berger

Es war einmal ein blühendes Land, das wurde vom starken König Siegbart regiert. Doch als eine betrunkene Fee das Ende seiner Herrschaft durch eine Taube prophezeit, setzt der aufgebrachte König ein hohes Kopfgeld auf jede Taube des Landes aus – und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf. Ohne es zu wollen, wird auch die schöne Bäckerstochter…

[Comic-Rezension] „Aristophania – 1. Das Reich Azur“ von Xavier Dorison und Joël Parnotte

Es waren einmal drei Geschwister, die lebten arm, aber glücklich mit ihren Eltern in Marseille. Doch eines Tages kommt ihr Vater unter ungeklärten Umständen zu Tode, woraufhin sie Besuch von einer geheimnisvollen Dame erhalten, die ihnen einen magischen Würfel schenkt. Die Jahre ziehen ins Land. Dann wird ihre Mutter unrechtmäßig ins Gefängnis gesperrt. In seiner…