[Comic-Rezension] Batman Noir: Gotham by Gaslight von Eduardo Ferrara, Mike Mignola und Brian Augustyn

Batman-Steampunk im viktorianischen Zeitalter! Dieser Band der Reihe BATMAN NOIR enthält zwei der legendärsten Alternativwelt-Sagas mit dem Mitternachtsdetektiv. In stimmungsvollem Schwarz-Weiß jagt Batman in einem viktorianischen Gotham erst Jack the Ripper und wird als Bruce Wayne selbst zum Hauptverdächtigen, dann will ein altmodischer Schurke in einem Luftschiff die Zukunft aufhalten. Die beiden Elseworlds-Sagas zum ersten…

[Comic-Rezension] „DC-Horror: Der Zombie-Virus“ von Darick Robertson, Laura Braga, Stefano Gaudiano, Trevor Hairsine und Tom Taylor

Die DC-Helden gegen die Zombie-Apokalypse! Der Zombie-Kracher mit den DC-Ikonen! Die Justice League gebietet Darkseid Einhalt, doch die Welt scheint dennoch verloren: Eine Infektion verwandelt viele Menschen, darunter auch Helden und Schurken, in hirnlose Monster. Batman, Mister Miracle und andere geben alles, um die Welt zu retten. Für sie, Superman, Harley Quinn und viele mehr beginnt ein Albtraum, der immer mehr Leid hervorbringt.

[Comic-Rezension] „Fantastic Four 3: Doom triumphiert!“ von Aaron Kuder, John Lucas, Paco Medina, Stefano Caselli und Dan Slott

Galactus, der Weltenverschlinger, ist wieder zur Erde zurückgekehrt, um seinen Hunger zu stillen. Und nur ein Mann kann uns alle retten: Dr. Doom! Aber was macht der Störenfried Reed Richards und seine nervige Familie? Sie befinden sich im Kampf gegen die mutige, neue Volksheldin von Latveria … Victorious!

[Comic-Rezension] „Mercy – Die Dame, die Kälte und der Teufel“ von Mirka Andolfo

Eine geheimnisvolle Adlige lässt sich in der Kleinstadt Woodsburgh nieder. Aber wer ist Lady Nolwenn Hellaine wirklich? Keiner weiß, warum sie mit ihrem treuen Butler Goodwill aus Seattle in das winzige Örtchen umgesiedelt ist, und ihre Ankunft ist auch nicht unbemerkt geblieben. Und was hat es mit der unheimlichen Kreatur auf sich, die ein Blutbad…

[Comic-Rezension] „Vampire State Building #1“ von Ange, Patrick Renault und Charlie Adlard

Am Abend vor seiner Abreise nach Afghanistan trifft sich der US-Soldat Terry Fisher ein letztes Mal mit seinen Freunden, um sich zu verabschieden. Als Treffpunkt haben sie die Plattform des Empire State Buildings vereinbart – ein fataler Fehler! Denn wie aus dem Nichts attackiert eine Legion untoter Blutsauger den Wolkenkratzer und richtet ein Massaker unter…

[Comic-Rezension] „Deadpool – Alles auf Anfang“ von Nic Klein, Scott Hepburn und Skottie Young

Es ist eine Weile her, seit Wade sein tägliches Brot als Söldner verdienen musste. Aber die Zeiten sind hart. Während er mit sich hadert, nähert sich eine Gefahr der Erde, die jeder Beschreibung spottet. Und nur einer kann sie aufhalten. Deadpool von Skottie Young und dem deutschen Zeichenwunder Nic Klein.

[Comic-Rezension] „Invincible 2“ von Robert Kirkman, Ryan Ottley und Bill Crabtree

Nach den Enthüllungen über seinen Vater und den umwälzenden Folgen, bleibt Mark nichts anderes übrig als die Scherben seines Lebens aufzusammeln. Es hat sich alles verändert: seine Freunde, seine Familie, die ganze Welt. Aber er muss weitermachen, das Unrecht schläft nie. Ein Kampf gegen alle Widrigkeiten, unzählige Schurken und andere übersinnliche Bedrohungen erwarten den jungen…

[Comic-Rezension] „7 Detektive: Miss Crumble – Das gestiefelte Monster“ von Sylvain Guinebaud, Herik Hanna und Lou

Ah, Sweet Cove, du schönstes aller englischen Dörfer, mit deinen gepflegten Gärten und deinen heimeligen Teestuben. Selbst der lange Schatten des Ersten Weltkriegs konnte deinen Charme kaum trüben. Zumindest bis zu dem Tag, an dem der totgeglaubte Graf Crackersmith aus dem Krieg zurückkehrt. Denn der Tod folgt ihm auf dem Fuße: Ein gestiefelter Mörder macht…

[Comic-Rezension] „Harleen 3“ von Stjepan Sejic

Das große Finale der gefeierten Saga über Harley Quinn und den Joker! Das finale Album der großartigen, bildgewaltigen Neudefinition von Harley Quinns Herkunftsgeschichte! Die Psychologin Dr. Harleen Quinzel ist dem Joker verfallen und beschützt ihren in der Irrenanstalt Arkham Asylum eingesperrten Killerclown sogar vor Batman. Doch wie weit wird sie am Ende wirklich für ihre verrückte, verbotene Liebe gehen?