[Rezension] „Rumo & Die Wunder im Dunkeln“ von Walter Moers

Rumo, der junge Wolpertinger aus „Die 13 ½ Leben des Käpt’n Blaubär“, macht sich selbstständig und geht seinen eignen Weg durch den gefährlichen Kontinent Zamonien. Er folgt dem Silbernen Faden, einer Geruchsspur, die nur er wittern kann und an deren Ende Rumo das Glück vermutet. Auf seiner abenteuerlichen Reise durch zwei höchst unterschiedliche Welten begegnet…

[Rezension] „Die 13 1/2 Leben des Käpt´n Blaubär“ von Walter Moers

Ein Blaubär, wie ihn keiner kennt, entführt den Leser in eine Welt, in der Phantasie und Humor auf abenteuerliche Weise außer Kontrolle geraten sind. In 13 1/2 Lebensabschnitten kämpft sich der Held durch ein märchenhaftes Reich, in dem alles möglich ist – nur nicht die Langeweile!

[Rezension] Walter Moers – Das Labyrinth der Träumenden Bücher

Preis: 15,00 €Einband: SoftcoverGenre: Fantasy Seitenanzahl: 432 SeitenISBN: 978-3-328-10299-1Veröffentlichung: 11.09.2017Verlag: Penguin Verlag/Random House Hildegunst von Mythenmetz, der größte Schriftsteller Zamoniens, suhlt sich auf der Lindwurmfeste in seinem Erfolg. Da erreicht ihn ein mysteriöses Schreiben, das ihn verlockt, dem Wohlleben Adieu zu sagen und nach Buchhaim zurückzukehren, der »Stadt der Träumenden Bücher«. Dort trifft er auf eine…

[Rezension] Walter Moers – Die Stadt der Träumenden Bücher

Preis: 12,99 €Einband: eBookGenre: Fantasy Seitenanzahl: 476 SeitenISBN: 978-3-641-22304-5Veröffentlichung: 28.08.2017Verlag: Knaus/Random House Als der Pate des jungen Dichters Hildegunst von Mythenmetz stirbt, hinterlässt er seinem Schützling nur wenig mehr als ein Manuskript. Dieses aber ist so makellos, dass Mythenmetz sich gezwungen sieht, dem Geheimnis seiner Herkunft nachzugehen. Die Spur führt nach Buchhaim, der Stadt der Träumenden…