[Rezension] „Rettet das Café!“ von Ann E. Hacker (Café Hannah #3)

In Hannahs Leben könnte es nicht besser laufen: Ihr Café floriert, ihre Beziehung zu Klaus steht auf festen Füßen. Doch dann kündigt der neue Hausbesitzer den Pachtvertrag. Die Blumengasse ist in Aufruhr, denn das Café ist längst das Herzstück der Straße geworden. Und damit nicht genug: Klaus beendet die Beziehung. Während ihre Freunde Edi, Svenja,…

[Rezension] „Überraschungen“ von Ann E. Hacker (Café Hannah #2)

Es geht turbulent weiter mit der Gemeinschaft um das Café Hannah in der Münchner Blumengasse. Am Ende eines aufregenden Jahres ist nichts mehr wie zuvor, schon gar nicht der Haarschnitt … Hannah Jensen wird 50! Bei der Party im Kreis der Nachbarn und Freunde tauchen jedoch alte Flammen einerseits und ganz neue Perspektiven andererseits auf.…

[Rezension] Mein erster Besuch in „Cafe´ Hannah – Alles auf Anfang“ von Ann E. Hacker

Kurz vor ihrem fünfzigsten Geburtstag erfüllt sich die weltläufige Hamburgerin Hannah Jensen einen Lebenstraum: Sie eröffnet in der Münchner Blumengasse ihr eigenes Café. Hier kommen viele Geschichten zusammen, denn auch andere Menschen stehen vor einem Neubeginn: Hannahs Innenarchitektin Marlene kann nicht länger zwischen Job und Betreuung ihrer betagten Mutter hin und her hetzen. Hannahs Nichte…