[Rezension] „Die goldenen Spinnen“ von Rex Stout

Eigentlich gehören Morde ja zu Nero Wolfes Alltag, aber diesmal sieht die Sache anders aus. Denn dass er die Geschichte von der Frau mit den goldenen Spinnenohrringen, die ihm ein zwölfjähriger Junge aufgetischt hat, nicht ernst genommen hat, lässt Nero Wolfe nicht los – schließlich ist der Junge kurz darauf tot. Unfall ausgeschlossen. Zwei tote…

[Comic-Rezension] „Aristophania – 1. Das Reich Azur“ von Xavier Dorison und Joël Parnotte

Es waren einmal drei Geschwister, die lebten arm, aber glücklich mit ihren Eltern in Marseille. Doch eines Tages kommt ihr Vater unter ungeklärten Umständen zu Tode, woraufhin sie Besuch von einer geheimnisvollen Dame erhalten, die ihnen einen magischen Würfel schenkt. Die Jahre ziehen ins Land. Dann wird ihre Mutter unrechtmäßig ins Gefängnis gesperrt. In seiner…

[Rezension] „Reckless – Steinernes Fleisch“ von Cornelia Funke

Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne…

[Comic-Rezension] „Buffy the Vampire Slayer 1“ von Dan Mora, Jordie Bellaire und Joss Whedon

Joss Whedons Vampirjägerin Buffy kehrt mit einer brandneuen Comic-Serie für alte und neue Fans zurück. Der Reboot präsentiert eine moderne Neuinterpretation der Ikone, die sowohl die HighSchool als auch ihre Bestimmung als Jägerin überleben muss. Für Buffy beginnt die nächste aufregende Ära mit neuen Herausforderungen, Feinden und Freunden … Der gefeierte Comic-Reboot des Buffy-Universums! BUFFY ist Kult und wird von Erfinder Joss Whedon…

[Rezension] „Toter Kerl“ von Tim Herden (Rieder & Damp #2)

Prominenz aus Politik und Kultur ist nach Hiddensee gereist, um der Verleihung des Deutschen Literaturpreises an Inselpfarrer Schneider beizuwohnen. Doch zwei Tage später wird die Leiche des Pfarrers auf den Klippen der Steilküste entdeckt. Ein neuer Fall für Rieder und Damp. Ein Mord, die Eigenarten der Insulaner und ein skurriles Ermittlerpaar: Tim Herden, ein Kenner…

[Comic-Rezension] „Harleen 2“ von Stjepan Sejic

Die Anfänge der schrillen Clownprinzessin Harley Quinn als überraschende Neuerzählung in drei Hardcover-Alben – großartig geschrieben und wunderschön gezeichnet vom kroatischen Künstler Stjepan Šejic. Für eine Studie interviewt die Psychologin Dr. Harleen Quinzel die irrsten Kriminellen in Arkham, Jim Gordon und selbst Batman. Doch vor allem der Joker hat es Harleen angetan, dem sie mehr und mehr verfällt … Dr. Harleen Quinzel verfällt dem…