[Spielbuch-Rezension] „Zombie Rätseluniversum: (inspiriert von The Walking Dead)“ von Jason Ward

Beschreibung: Strengt euer Gehirn an, um die schaurigen Rätsel in diesem Buch zu lösen, bevor die hungrigen untoten Streuner es vertilgen! Es gibt mehr als 100 Denksportaufgaben, die gelöst werden müssen, aber passt auf die Gefahr lauert auf jeder Seite! Und immer daran denken: Die Lebenden können genauso gefährlich sein wie die Toten …

[Rezension] „Waage der Ungerechtigkeit“ von Gary Russell (Doctor Who Monster-Edition #4)

Als ein Junge verschwindet und eine Polizistin anfängt, Höhlenmalereien anzufertigen, kommt dem Doktor ein Verdacht: Die Silurianer sind zurück. Da der Brigadier in der Heimat mit eigenen Problemen ringt, verpflichtet der Doktor dessen Assistentin Liz Shaw zur Geheimhaltung und ermittelt auf eigene Faust. Doch auch Liz selbst stellt Nachforschungen an: Sie tut sich mit einem…

[Spielbuch-Rezension] „EXIT – Das Buch: Die Frau im Nebel“ von Inka Brand, Markus Brand, Jens Baumeister und Hanna Wenzel

Spukt es in der verlassenen Villa am Rande des Sees? Nachts dringen unheimliche Geräusche aus dem Haus und in Nebelnächten soll eine Frauengestalt über das Wasser wandeln … Zahllose Geisterjäger und Urban Explorer haben vergebens versucht, in das Haus einzudringen. Auch Eli, Tina und Yannik wollen das Geheimnis lüften. Mit viel Scharfsinn knacken sie den…

[Comic-Rezension] „Marvel Must-Have – Der Tod von Captain America“ von Mike Perkins, Steve Epting und Ed Brubaker

Das tragische Ende einer Heldenlegende! Für seine Rolle im Superheldenkrieg muss sich Captain America vor Gericht verantworten. Doch dann geschieht das Undenkbare. Während sich die Nachricht von einem Anschlag auf Amerikas größten Sohn wie ein Lauffeuer verbreitet, wählt der Winter Soldier endlich eine Seite: seine eigene. Aber was führen Red Skull und seine Schergen im…

[Comic-Rezension] „Maestro: Der Gamma-Tyrann der Zukunft“ von Dale Keown, German Peralta und Peter David

Hulk-Autorenlegende Peter David enthüllt endlich, wie Bruce Banner in der postapokalyptischen Zukunft zum bösen Gamma-Herrscher Maestro geworden ist! Eines Tages erwacht der ebenso schlaue wie starke Koloss in einer Welt, die er nicht wiedererkennt. Es herrschen Bitterkeit, Monster, Gefahren und fragwürdige Götter. Das macht den Hulk sehr, sehr wütend. Wie wurde Hulk zum Tyrannen der…

[Sachbuch-Rezension] „Verrückt nach Karten – Geniale Geschichten von fantastischen Ländern“ von Huw Lewis-Jones

Wenn aus Wörtern Welten werden: Geschichten von Büchern und Karten Wer eine Reiseroute planen will, braucht eine Straßenkarte. Wer pilgern will, eine Wanderkarte. Doch was nutzen Autoren und Leser, die in Bücher und Fantasy-Welten eintauchen wollen? Auch sie greifen auf Pläne zurück, die ihnen in unbekannten Welten Orientierung geben. Robert Louis Stevenson erfand eine Karte,…

[Spielbuch-Rezension] „Rätsel aus der Schattenwelt: (inspiriert von Stranger Things)“ von Jason Ward

Löse unheimliche Rätsel und mysteriöse Codes. Für diejenigen, die es nicht schaffen die SCHATTENWELT erwartet euch! In diesem nervenaufreibenden Abenteuer musst du Botschaften von DER ANDEREN SEITE entziffern, dich durch Tunnel voller klebriger Gespinste kämpfen und einen Fluchtweg aus dem Labor ausfindig machen. Kannst du den DÄMONISCHEN MONSTERN Einhalt gebieten, bevor es zu spät ist?

[Comic-Rezension] „Hulk: Dystopia“ von Dale Keown, George Pérez und Peter David

Autoren-Legende Peter David (HULK, MAESTRO) und Star-Zeichner George Pérez (AVENGERS, INFINITY GAUNTLET) entführen den Hulk in die Zukunft, wo er auf sein böses zukünftiges Ich trifft: Maestro, den grausamen Herrscher der Stadt Dystopia! Dazu: Banners letzte Tage im Morgen. Ein futuristischer Science-Fiction-Kracher und ein zeitloser Hulk-Klassiker.

[Rezension] „Vertraut anders“ von Ann E. Hacker (Café Hannah #4)

Seit einem Jahr sind Hannah und Andy nun ein Paar, harmonisch ist ihr Verhältnis jedoch immer noch nicht. Als sie erfährt, dass ihr Exmann Johann an Krebs erkrankt ist, verbringt Hannah sehr viel Zeit an dessen Seite. Ihr Ex ist ihr auch nach dreißig Jahren Trennung seltsam vertraut, dennoch ist alles anders. Auch die anderen…