[Comic-Rezension] „Mercy 2 – Die Jäger, die Blumen und das Blut“ von Mirka Andolfo

Lady Hellaines Plan nimmt Form an, doch jemand ist auf sie und ihre undurchsichtige Vergangenheit aufmerksam geworden und wird misstrauisch. Zur gleichen Zeit folgt eine Gruppe erbarmungsloser Jäger Lady Hellaines Spur und kommt in dem kleinen Örtchen Woodsburgh an … Die spannende Geschichte von CONTRONATURA-Autorin Mirka Andolfo geht endlich weiter und die italienische Künstlerin kennt…

[Sachbuch-Rezension] „Zeichen & Symbole – Ihre Geschichte und Bedeutung“ von Ian Harrison, James Harrison, Sally Regan, Anna Southgate und Amber Tokeley

Symbole und ihre Bedeutung Wieso drückt eine Fahne auf Halbmast Trauer aus? Weshalb symbolisiert die Schlange Weisheit? Seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte gehören Zeichen & Symbole zu unserer Kultur und Kommunikation – ob im Alltag, beim Sport, in Politik oder Religion, auf unserer Kleidung oder gar auf unserer Haut. Dieses Buch zeigt mit eindrucksvollen Illustrationen die…

[Rätsel-Rezension] „Entkomme den Hexen von Salem“ von Julien Mindel

Das ist doch Hexerei! Nach einer langen Reise triffst du in Salem ein. Schon seit deiner Kindheit bist du fasziniert von Mythen und Legenden über Hexen. Nun hältst du dich endlich in der Stadt auf, in der 1692 die berühmten Hexenprozesse stattfanden, und kannst dir die geschichtsträchtigen Stätten mit eigenen Augen ansehen. Und du willst…

[Reiseführer-Rezension] „Doc Why not“ von Mark Weinert

Die Abenteuer eines Anästhesisten in Neuseeland Im Krankenhaus von Wellington läuft der Kiwi anders: Da bricht ein hektischer Chirurg den Putz aus der Decke, weil er statt in den OP lieber auf den Golfplatz will. Der Chefarzt verlässt mitten im Eingriff den aufgeschnittenen Patienten und führt eine Lagebesprechung durch. Und wenn auf Station mal das…

[Comic-Rezension] „Suicide Squad 1 – Blutspuren“ von Bruno Redondo, Daniel Sampere und Tom Taylor

Die Task Force X ist eine Gruppe inhaftierter Superkrimineller, die gegen Straferlass auf schmutzige Selbstmordmissionen geschickt wird. Jetzt bekommen Harley Quinn und Deadshot nicht nur einen neuen Boss, den undurchsichtigen Bürokraten Lok, sondern auch neue „Team-Kollegen“. Doch gleich bei ihrem ersten Auftrag stellt sich heraus, dass die Neuzugänge der Suicide Squad ihr eigenes Spiel treiben …

[Comic-Rezension] „John Constantine – Hellblazer 1“ von Aaron Campbell, Matías Bergara und Simon Spurrier

Neue Serie, neue Macher, alte Untugenden: Der britische Okkultist John Constantine ist wieder da! Nach der magischen Apokalypse kämpft der kettenrauchende Antiheld und Zyniker erneut gegen Dämonen, Engel und alles dazwischen –¦und trifft auf den jungen Zauberer Timothy Hunter. Ein Horror-Vergnügen für alle Fans der Vertigo-Legende, aber auch ein perfekter Zweiteiler für neue Leser.

[Comic-Rezension] „DC-Horror – Schurken gegen Zombies“ von Karl Mostert und Tom Taylor

Ein Spin-off zum Kracher DC-HORROR: DER ZOMBIE-VIRUS! Das Anti-Lebens-Virus verwandelt viele Menschen in blutrünstige Zombies. Red Hood und Batgirl Cassandra Cain müssen den letzten Überlebenden in Gotham beistehen. Zudem trifft Deathstroke auf eine Gruppe Schurken um Vandal Savage, Bane und Cheetah, die nach der Zombie-Apokalypse herrschen wollen …

[Rätsel-Rezension] „Escape Book – Sherlock Holmes“ von Stéphane Anquetil

DIE FALLE DES MORIARTY London, 1891. Der geniale Meisterdetektiv Sherlock Holmes hat Ihnen eine wichtige Mission anvertraut: Holmes’ Freund Dr. Watson retten! Gefangen in Moriartys Villa und im Labyrinth des Londoner Untergrunds müssen knifflige Rätsel gelöst werden, die von Holmes’ großem Gegenspieler kreiert wurden. Spielkarten, Codes, mathematische Denkaufgaben – um lebend zu entkommen, gilt es,…